Thomas hat 2004 seine Ausbildung zum Fachinformatiker abgeschlossen und hat seitdem Erfahrungen im Erstellen von Software und Softwarearchitekturen gesammelt. Nebenbei absolviert er ein Fernstudium zum B.Sc. Wirtschaftsinformatik an der FernUniversität in Hagen um seine Kenntnisse u.a. in den Bereichen Betriebswirtschaft, IT Architekturen, Mitarbeiterführung und Projektleitung zu erweitern.

Während seiner Projekte sammelte er Erfahrungen in internationalen Projekten und Projektteams. Dabei übernahm er Rollen als Projektmitarbeiter, aber auch als Team-Lead bis hin zum Teilprojektleiter. In diesem Projekten sammelte Thomas viel Auslandserfahrungen und lernte viele Kulturen kennen. Weiterhin sammelte er Erfahrungen in der Produktentwicklung durch die mehrjährige technische und fachliche Betreuung und Weiterentwicklung eines Produktes.

Sein Fokus liegt auf Microsoft Technologien, insbesondere dem .NET Framework und C#. Hierzu hielt er diverse Vorträge auf Konferenzen und als Webinar. Ergänzt wurden diese Vorträge durch Fachartikel in Fachmagazinen für Entwickler. Derzeit beschäftigt er sich mit der Überführung von Legacy-Code in wartbaren State-of-the-Art Code.